FLYRUS
Corona Policy

Im Zuge von Corona hat wohl mittlerweile jeder von uns schon die ein- oder andere nervige Geschichte miterlebt. Nichtsdestotrotz geben wir auch in diesen Zeiten unser Bestes, für euch ein seriöser und zuverlässiger Ansprechpartner zu sein. So stellen wir z.B. allen Gästen unserer Pauschalreise-Angebote, unabhängig von Corona, Reisesicherungsscheine aus (= Absicherung des Reisepreises durch eine Versicherung, s.u.). Aber was passiert, wenn ihr eine Dienstleistung bei uns gebucht habt, welche wir aufgrund von geltenden Corona-Regeln wirklich mal nicht durchführen dürfen? Keine Sorge: Euer Geld bzw. eure Buchungen gehen natürlich auch dann nicht verloren! 

  • In diesem Fall möchten wir euch einfach bitten, euch für einen späteren Termin umzumelden (die Termine unserer Dienstleistungen findet ihr dabei auf den entsprechenden Unter-Seiten unserer Website). Dort findet ihr idR. auch für alle Dienstleistungen noch genügend Folge-Termine in diesem Jahr. Darüberhinaus prüfen wir derzeit noch zusätzliche Termine für 2021 anzubieten und werden in absehbarer Zeit auch noch weitere Termine für 2022 hochladen (so dass ihr wirklich jede Menge Ausweichmöglichkeiten habt). 
  • Falls eure gewünschte Dienstleistung Corona-bedingt nicht stattfinden darf – ihr aber trotzdem möglichst bald mit dem Fliegenfischen starten möchtet – besteht darüberhinaus natürlich die Möglichkeit zur Umbuchung auf alternative Dienstleistungen, sofern diese mit den aktuellen Corona-Regeln im Einklang stehen (z.B. Tages-Guiding, Einzelkurse, etc.). Bitte beachtet, dass wir derzeit unser Tages-Guiding Angebot stark ausweiten (und euch darüberhinaus u.A. auch an folgenden Standorten Tages-Guidings anbieten können: Großraum Hamburg, NRW, Süd-Bayern & Großraum München, usw.). Etwaige Differenz-Beträge zu eurer ursprünglich gebuchten Dienstleistung werden dabei einfach von unserer Buchhaltung verrechnet. 
  • Bei eurer Ummeldung auf einen Alternativ-Termin/Dienstleistung würden wir euch noch einmal bitten, euren ursprünglich gebuchten Termin mit anzugeben (und kurz anzumerken, dass der Termin Corona bedingt verschoben wurde). Somit können wir eure Umbuchung leichter zuordnen.

Und last but not least bauen wir auch in diesen sonderbaren Zeiten auf ein vernünftiges und respektvolles Miteinander, so dass wir bisher immer annehmbare Lösungen für alle Beteiligten finden konnten. Und jetzt drücken wir die Daumen, dass die Infektionszahlen möglichst schnell sinken – und freuen uns schon darauf euch bald in unseren Dienstleistungen wieder begrüßen zu dürfen.

 

Bleibt gesund und beste Grüße.
Euer gesamtes
FLYRUS Team

Reise Sicherungsscheine für Pauschalreisen, gemäß § 651r

*The upper image (handshaking) was originally posted to Flickr by amtec_photos at https://flickr.com/photos/141761303@N08/38748780171. It was reviewed on  by FlickreviewR 2 and was confirmed to be licensed under the terms of the cc-by-sa-2.0.