Fliegenfischen Fränkische Schweiz

Das Fliegenfischen „El Dorado“

In unserem „Fliegenfischen Fränkische Schweiz“-Kurzurlaub entführen wir euch an die Wiesent mit ihren traumhaften Nebenflüssen. Die Wiesent zählt aufgrund ihrer starken Maifliegenschlüpfe zu den bekanntesten Fliegenfischer-Gewässern Deutschlands. Dass es in der Fränkischen Schweiz aber weitere traumhafte Flüsse und Bäche gibt, war bisher ein gut gehütetes Geheimnis. Ob Streamern auf Trophy-Forellen, Nymphen auf anmutende Äschen oder spektakuläre Maifliegen-Takes, hier kannst du erleben wovon andere Fliegenfischer ihr Leben lang nur träumen.

Die Anreise findet in der Regel am Abend zuvor statt. Am nächsten morgen geht’s dann nach einem ausgiebigen Frühstück direkt zum Fischen in eine romantische Landschaft. Hier bringen wir dir entweder Schritt für Schritt das Fliegenfischen bei oder guiden dich direkt zu den Spots an denen die dicken Äschen & Forellen stehen und natürlich schießen wir auch gerne Erinnergunsfotos von euren schönsten Fängen für euch. Mittags gibt’s dann zur Stärkung eine deftige Brotzeit am Wasser mit einer Auswahl an regionalen Köstlichkeiten oder selbst geräuchertem Fisch. Abends, nach einem aufregenden Angeltag, können wir uns dann erneut von der fränkischen Küche verwöhnen lassen, zusammen noch ein wenig fachsimpeln oder ein paar Fliegen binden. Ihr müsst euch dabei natürlich um nichts kümmern – wir übernehmen die komplette Organisation und sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Fliegenfischen Fränkische Schweiz

Maifliegenfischen in der Fränkische Schweiz

Fliegenfischen Fränkische Schweiz

Fliegenfischen Fränkische Schweiz

Die nächsten Touren:

2019

02. & 03. März 

 

31. Mai  – 02. Juni

(→ mit 2 Übernachtungen + 2,5 Angeltage) 

06. – 09. Juni

(→ mit 3 Übernachtungen + 3,5 Angeltage | 549€)

 

28. & 29. September

Buchung

Kurzurlaub Fränkische Schweiz

2 Tage Fischen mit 2 Übernachtungen (Anreise am Vorabend), inkl. 2xFrühstück und 2xBrotzeit am Wasser (Halbpension) sowie einer umfassenden Leihausrüstung und professionellem Guiding kostet 499€ pro Person
Buchung

Untergebracht seid ihr in einer charmanten, rustikalen Unterkunft (in 2-3 Bettzimmern). In unserem Gasthof gibt’s außerdem herzhafte fränkische Küche und eine Auswahl an regionalen Bieren, so dass auch euer Gaumen mal etwas Abwechslung erhält. Und falls es für euch etwas gehobener sein darf, buchen wir gerne für euch ein komfortables Einzelzimmer in einem nahegelegenen Hotel (für 40€/Nacht Aufpreis).

Unser Fliegenfischen Fränkische Schweiz Abenteuer ist von Berlin aus übrigens in ca. 4 Std gut zu erreichen (von Frankfurt & München aus braucht ihr ca. 2 Std). Der Kurzurlaub findet ab einer Teilnehmerzahl von 3 Personen statt. Was musst du selber mitbringen? Du brauchst lediglich wetterfeste Kleidung und deinen gültigen Fischereischein. Die Angelkarten (für 2 Tage) kosten zusammen ca. 50€ und können vor Ort von uns erworben werden. Wann wird der Kurzurlaub angeboten? Während der gesamten Forellen-Saison (vom 01.03. – 30.09.). Gerne gehen wir auch auf Sonderwünsche ein und beantworten alle eure Fragen.

Und hier findet ihr ein paar Videos von unseren letzten Fliegenfischen Abenteuern in der Fränkischen Schweiz