In der vierten Woche seiner Reise fischte Simon im Zentrum Neuseelands Südinsel. An kleinsten Gebirgsflüssen erlebte er dort eine atemberaubende Fischerei auf Regenbogenforellen.

Doch kurz vor Abschluss seiner Reise sollte Simon noch einmal eine wirklich DICKE Überraschung erleben! Wir wünschen euch viel Spaß mit dem letzten Teil unserer Neuseeland-Fliegenfischen-Dokumentation.