Willkommen im Paradies!

Fliegenfischen auf den Seychellen

Reisezeit: März 2020

 

2020 haben wir für euch etwas ganz besonders organisiert – gemeinsam mit euch fliegen wir zum Fliegenfischen auf die Seychellen!
Die Seychellen liegen mitten im Indischen Ozean, zwischen Madagascar und Indien. Sie sind eine kleine Inselgruppe, die vor allem für ihre weißen Strände, das tropische Wetter und ihre reiche Tier- und Pflanzenwelt bekannt sind. Aber auch unter Wasser ist hier so einiges los…

Mahe Seychellen 1
Mahe Seychelles 1
Zur Fischerei
 
Die Fischerei auf den Seychellen hat so einiges zu bieten. Egal ob auf eine schier endlose Anzahl an tropischen Fischen, auf den ausgedehnten Flachwasserbereichen (sog. Flats), oder auf kampfstarke Fische am Übergang zu den tieferen Wasserbereichen (am sog. Surf). Hier kommt nie Langeweile auf!
Außerdem ist die Fliegenfischerei auf den Hauptinseln bisher noch kaum erschlossen, so dass ihr idR. keinen anderen Fliegenfischern begegnet. 
Mahe Seychellen
Mahe Seychelles
Das Fischarten-Spektrum scheint dabei schier unergründlich zu sein: Egal ob Snapper, Barrakudas, Trompetenfische, GTs, uvm… man weiß nie so genau, was gerade am anderen Ende der Leine zieht. 
Während der ersten Tage, erhaltet ihr dabei von unseren Guides eine intensive Einführung in die lokale Fischerei (=intensiv Guiding). Sobald alle Teilnehmer dann fischtechnisch versorgt sind, greifen auch die Guides in den Folgetagen zur Rute und fischen mit euch gemeinsam. Natürlich dienen sie euch dabei aber nach wie vor gerne noch als Ansprechpartner und stehen euch immer mit Rat und Tat zur Seite (=gehostetes Fischen).
Dabei müsst ihr für diese Tour kein Vollblut-Fliegenfischer sein- solltet aber schon erste Fliegenfischen-Erfahrung gesammelt haben. 
Seychelles Fishing
Seychellen Fliegenfischen
Fly Fishing Seychelles
Angeln Seychellen
Daten & Fakten
 
Die Reise wird nur mit einer kleinen Gruppe an ausgewählten Gästen durchgeführt (circa 5-7 Gäste). Während der Tour wohnen und fischen wir auf der Hauptinsel der Seychellen, Mahé. Als Unterkunft haben wir eine ansprechende Villa gebucht (Halbpension, inkl. Frühstück, mit Mittagessen am Wasser), in der es sowohl Einzel- als auch Doppelbetten gibt.
Zum Abendessen gehen wir dann immer gemeinsam mit euch in eines der vielen umliegenden Restaurants (ihr könnt aber natürlich auch, bei Bedarf, selber in unserer Unterkunft für euch kochen). Außerdem haben wir für unsere Reise-Gruppe 2 Mietwägen gebucht, so dass wir uns jeden Tag in 2 kleine Gruppen aufteilen können, um möglichst individuell die Fischerei vor Ort genießen zu können. 
Seychellen Unterkunft 1
Seychellen Unterkunft 3
Seychellen Unterkunft 2
Seychellen Unterkunft 4
Damit ihr gerätetechnisch voll ausgestattet seid, schicken wir euch vor Reisebeginn noch eine ausführlich Packliste zu, mit passenden Links für Fliegen, Schnüre und was ihr sonst noch so benötigt (außerdem haben wir eine kleine Notausrüstung dabei – falls mal wirklich etwas kaputt gehen sollte).
Darüberhinaus helfen wir euch gerne einen passenden Flug zu finden. Die Flugdauer aus Deutschland beträgt idR. 12Std. und liegt bei ca. 700,oo–900,oo€.
Jetzt eine UNVERBINDLICHE ANFRAGE stellen

FLIEGENFISCHEN SEYCHELLEN

Preisübersicht pro Person:

1) 2 Personen im Doppelbett: 2.000,00 €
2) Einzelbett im Mehrbettzimmer: 2.500,00 €
3) Einzelbett im Doppelzimmer: 2.750,00 €
4) Einzelzimmer (alleine im Doppelbett): 3.000,00 €

Im Preis enthalten sind: Unterkunft (inkl. Frühstück + Mittagessen am Wasser). Die Mietwägen (inkl. Spritverbrauch), sowie Guiding & Hosting.
Nicht Inklusive sind An- & Abreise sowie Abendessen.

Jetzt eine UNVERBINDLICHE ANFRAGE stellen

Und damit ihr euch einen noch besseren Eindruck verschaffen könnt, findet ihr hier einen kurzen Film über’s Fliegenfischen auf den Seychellen. Wir wünschen euch viel Spaß damit und vielleicht bis bald…