Lachs angeln

Lachs Angeln in Dänemark an der Skjern Au

Der perfekte Einstieg ins Lachs Fliegenfischen!

Du wolltest schon immer einmal auf Lachs angeln? Dann bist du hier genau richtig! In unserem Lachs Fliegenfischen Kurzurlaub, nehmen wir dich mit an die sagenumwobene Skjern Au, den besten Lachs-Fluss Dänemarks! Hier führen wir dich ein, in die Magie des Lachs Angelns im Fluss. Und auch wenn du bisher noch nie auf Lachs mit der Fliegenrute geangelt hast, findest du hier den perfekten Einstieg in’s Lachs angeln!

Lachs Angeln an der Skjern Au:
Das erwartet Euch

Beim Lachs Angeln in Dänemark nehmen wir euch mit an den Fluss Skjern Au. Von Hamburg aus erreicht ihr den Skjern in ca. 4 Stunden. Der Fluss Skjern liegt dabei an der Westküste Dänemarks und ist einer der wasserreichsten Flüsse Dänemarks. Die Skjern fließt durch eine malerische Tiefebene, welche nahezu Baumfrei ist (was das Werfen zudem einfacher gestaltet). 
Während im Laufe des letzten Jahrhunderts die Lachsbestände in vielen Flüssen Europas stark abgenommen hatten, konnte in den letzten Jahrzehnten hier wieder ein sehr guter Lachs Bestand aufgebaut werden. Demzufolge bietet euch das Lachs Angeln am Skjern beste Möglichkeiten, euren ersten eigenen Lachs mit der Fliege zu fangen!

Ablauf des Lachs Fliegenfischen Kurzurlaubs

Der Ablauf unseres Lachs Fliegenfischen Camps sieht dabei wie folgt aus: Wir starten am Donnerstag Nachmittag mit einem Tackle-Check, dabei passen wir das Fliegenfischen Gerät auf die aktuellen Bedingungen an. Wenn du keine eigene Lachs Fliegenfischen Ausrüstung hast, stellen wir dir gerne das passende Leihequipment zusammen. Falls ihr eine eigene Ausrüstung zum Lachs Fliegenfischen mitbringt, könnt ihr fehlendes Equipment (wie sinkende Schnüre und Vorfächer) auch direkt vor Ort kaufen

Und falls du bisher noch keine Erfahrungen im Lachs Fliegenfischen hast, ist das auch überhaupt kein Problem:
Wir machen parallel zum Tackle-Check einen kurzen Wurfkurs zum Zweihand Fliegenfischen. Außerdem lässt sich die Skjern Au auch mit der Einhandrute gut befischen. Ab Freitag Morgen wird dann mit einem lokalen Guide 
gefischt. Dabei kann jeder, gemäß seinen Fähigkeiten, mit uns seine ersten praktischen Erfahrungen beim Lachs angeln sammeln. 

Unsere Unterkunft

Da es unser vorrangiges Ziel ist, euren Lachs Angel Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen, gestalten wir das Lachs Fliegenfischen ganz individuell nach euren Wünschen und Fähigkeiten. Jeder kann entscheiden wieviele Stunden er am Tag fischen möchte. Wenn die Bedingungen passen, macht es aber manchmal Sinn früh am Wasser zu sein… Da beim Lachs Angeln in der Regel nicht ein Biss nach dem anderen erfolgt und jeder Lachs meist hart erkämpft ist, sollte man bereit sein, wenn die Bedingungen am besten stehen. Und das heißt seine Kräfte gut einteilen und während des Fischens dann voll konzentriert sein.

Deswegen verpflegen wir euch auch komplett: Morgens gibt es ein reichhaltiges Frühstück in der Lodge. Mittags bereiten wir euch eine Brotzeit direkt am Wasser zu und abends servieren wir euch ein deftiges Abendessen (wenn möglich mit selbstgefangenem Lachs). Nach dem Essen können wir dann den Angeltag bei einem Bier am Feuer ausklingen lassen oder noch ein paar Lachs-Fliegen binden.

Als Unterkunft haben wir eine komfortable Lodge gemietet (mit eigener Grillhütte) in unmittelbarer Nähe zur Skjern Au. Wenn’s dir also schon Früh in den Fingern juckt, kannst du noch vor dem Frühstück in die Wathose hüpfen und versuchen den ersten Lachs des Tages zu fangen. Die Unterbringung erfolgt dabei in Doppelzimmern, Einzelzimmer können bei Verfügbarkeit dazu gebucht werden (50 € Aufpreis).

Sonstige Details

Um eine optimale Betreuung zu garantieren nehmen wir dabei max. 4 Teilnehmer pro Guide mit zum Lachs Angeln. Gerne nehmen wir auch komplette Fliegenfischen-Neulinge mit – höhere Fangchancen habt ihr jedoch, wenn ihr vorher bereits einen unserer Fliegenfischen Kurse besucht habt. Als ideale Vorbereitung, bieten wir außerdem auch an mehreren Standorten in Deutschland Lachs Fliegenfischen Wurfkurse an.

Was musst du selber mitbringen? Du brauchst lediglich deine Fliegenfischenausrüstung, warme, wetterfeste Kleidung und die allgemeine dänische Angellizenz. Wir stellen dir bei Bedarf auch gerne eine Leihausrüstung zur Verfügung (Ruten-Combo 50 €). Die allgemeine dänische Angelizenz kannst du hier online erwerben. Alle weitere Lizenzen zum Lachs Angeln an der Skjern Au können vor Ort erworben werden und kosten ca. 45 €/Tag.

Buche Dir jetzt ein unvergessliches Lachs-Angel Erlebnis

Und hier findet Ihr noch ein Video vom Lachs Angeln am Skjern

Unsere Angebote

Nichts mehr verpassen!

Melde Dich jetzt für unseren FLYRUS-Newsletter an und sichere Dir Deinen 5 € Gutschein. Erhalte Infos über Kurse, Guidings, Reisen, Produktneuheiten und Inspiration für Deinen Lieblingssport.