Instructor & Guide
Steven Luckner

Ich bin ein waschechter Berliner. Ich gehe hin und wieder gerne feiern, spiele auf meinen Gitarren „CCR“-Songs und ganz nebenbei bin ich absolut verrückt nach Fliegenfischen.
Nach meiner Ausbildung bin ich nach Norwegen gezogen. Dort habe ich die letzten 10 Jahre gelebt, viel gefischt und ganz nebenbei auch gearbeitet. Seit einigen Jahren leben ich nun wieder in Berlin.

Zur Zeit Arbeite ich neben meiner Tätigkeit als Guide auch noch in einem Fliegenfischen Shop. Ich will euch hier aber nicht weiter damit langweilen was ich studiert oder gelernt hab, weil das m.M. nämlich nicht viel zu tun hat mit meiner Liebe zum Fliegenfischen. Beim Fliegenfischen spielt es eben keine Rolle, was man sonst so macht, wie erfolgreich oder alt man ist oder wo man herkommt. Es ist einfach eine Art der Fischerei, die einen in ihren Bann zieht und nicht wieder loslässt. Wie gesagt: Die geilste Art zu Fischen. Auch nach über 20 Jahren gibt es für mich immer noch viele neue Sachen zu entdecken und zu lernen. Es ist für mich die beste Art, seinen Akku mal wieder aufzuladen, in der Natur zu sein und den Alltagsstress der Großstadt hinter sich zu lassen. Selbst nach 20 Jahren bin ich noch immer vor jedem Angel-Trip so aufgeregt, dass ich die ganze Nacht vorher kein Auge zu bekomme. 

Bei FLYRUS leite ich Einsteiger-Kurse, Einzelkurse und einige der Kurzurlaube.
Wenn ihr noch mehr von mir erfahren wollt, findet ihr mich außerdem auf Instagram